Privacy Policy

Datenschutz

Datenschutzerklärung der Casinos Austria Aktiengesellschaft und Österreichische Lotterien Gesellschaft m.b.H. Unternehmensgruppe.

Gültig ab 15.Jänner 2018

Frühere Versionen unserer Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link: https://datenschutzarchiv.cal.at

1. Einführung

Die Casinos Austria Aktiengesellschaft (nachfolgend „Casinos Austria“), die Österreichische Lotterien Gesellschaft m.b.H. (nachfolgend „Österreichische Lotterien“), die win2day Entwicklungs- u. Betriebsgesellschaft m.b.H. (nachfolgend „win2day“), die Glücks- und Unterhaltungsspiel Betriebsges.m.b.H. (nachfolgend „WINWIN“) und die Österreichische Sportwetten Gesellschaft m.b.H. (nachfolgend „Österreichische Sportwetten“), alle Unternehmen nachfolgend „wir“ oder „uns“ genannt, freuen sich über Ihren Besuch dieser Website.

Der Bundesminister für Finanzen kann das Recht zur Durchführung der Ausspielungen nach den § 14 Glücksspielgesetz (GSpG) und das Recht zum Betrieb einer Spielbank gemäß § 21 GSpG durch Konzession übertragen.

Casinos Austria hält als Konzessionärin zwölf Konzessionen für Spielbanken in Österreich und betreibt diese an den Standorten Baden, Bregenz, Graz, Innsbruck, Kitzbühel, Kleinwalsertal, Linz, Salzburg, Seefeld, Velden, Wien und Zell am See. Die Österreichischen Lotterien haben die Konzession zur Durchführung bestimmter Lotterien, wie Lotto, Toto, Sofortlotterien, Zahlenlotto, Elektronischer Lotterien (Online-Glücksspiel [„win2day“] und Ausspielungen über Video Lotterie Terminals [„VLT-Outlets von WINWIN“], Bingo, Keno samt Zusatzspielen mit mehrstufigen Ausspielungen.

Die Österreichischen Sportwetten bieten auf Grund von Bescheiden auf Basis der jeweiligen landesgesetzlichen Regelungen über Buchmacher und Totalisateure Wetten, insbesondere Sportwetten, an.

Die aktuelle Fassung des Glücksspielgesetzes und der landesgesetzlichen Regelungen über Buchmacher und Totalisateure können Sie über das Rechtsinformationssystem des Bundes www.ris.bka.gv.at abfragen und einsehen.

2. Grundsätzliches

In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten wir auf welche Weise und zu welchem Zweck auf unseren Websites und Apps sowie im Rahmen der Erbringung unserer Dienstleistungen, die wir auf Grund der an uns erteilten Konzessionen und Bewilligungen anbieten, verarbeiten. Außerdem informieren wir Sie über Ihre Rechte als betroffene Person der Datenverarbeitung.

Wir bitten Sie, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen. Durch die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen, die eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an uns zur Folge haben, erklären Sie, dass Sie über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß der vorliegenden Datenschutzerklärung informiert wurden.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wenn Sie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sie betreffenden Umfang dieser Datenschutzerklärung nicht zustimmen, stellen Sie uns bitte Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung. In diesem Fall haben Sie dann keinen Zugriff auf jene Dienstleistungen und Produkte, zu deren Nutzung die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten notwendig ist (z.B.: Nutzung von Kundenbindungsprogrammen, Nutzung von für Sie maßgeschneiderten Rabattaktionen oder Eventangeboten).

Verantwortliche und Auftragsverarbeiter

Nachfolgende Konzerngesellschaften sind im Sinne der datenschutzrechtlichen Bestimmungen im Rahmen unserer Dienstleistungen und Produkte als für die Datenverarbeitung Verantwortlichen oder gegebenenfalls als AuftragsverarbeiterInnen tätig (gemeinsam auch „Unternehmensgruppe“ genannt):

Casinos Austria Aktiengesellschaft FN 99639d

Österreichische Lotterien Gesellschaft m.b.H. FN 54472g

win2day Entwicklungs- u. Betriebsgesellschaft m.b.H. FN 249892p

Glücks- und Unterhaltungsspiel Betriebsges.m.b.H. FN 241637z

Casinos Austria International Holding GmbH FN 37681p

Österreichische Sportwetten Gesellschaft m.b.H. FN 196645i

Cuisino Ges.m.b.H. (nachfolgend „Cuisino”) FN 54015i

CAST Casinos Austria Sicherheitstechnologie GmbH FN 94404 f

Alle diese Konzerngesellschaften mit Sitz in:

Rennweg 44 A - 1038 Wien

Congress Casino Baden Betriebsges.m.b.H. (nachfolgend „CCB GmbH“) FN 67046y Kaiser Franz Ring 1 2500 Baden

Ihr Ansprechpartner für die Datenverarbeitung ist unser Datenschutzbeauftragter:

Michael Mrak E-Mail-Adresse: datenschutz@cal.at Telefon: + 43 1 524 40 50

3. Nutzung unserer Websites und Apps

Die Nutzung unserer Websites (casinos.at, shop.casinos.at, casinosaustriainternational.com, lotterien.at, win2day.at, tipp3.at, oeswe.at, bgs.at, winwin.at) sowie die Nutzung unserer Apps (win2day: Casino, Lotto, Wetten, Lotterien Shaker, win2day Poker – Texas Holdem, Lotterien App, My Casinos Austria App, tipp3 App) ist grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services können sich jedoch abweichende Regelungen ergeben, auf die wir gesondert hinweisen.

Bei Aufruf unserer Websites werden Informationen, wie z.B. Ihre IP-Adresse an uns übertragen. Diese Informationen geben beispielsweise Auskunft über das genutzte Endgerät (Computer, Smartphone, Tablet etc.), den verwendeten Browser (Internetexplorer, Safari, Firefox etc.), den Zeitpunkt des Zugriffs auf unsere Websites und die übertragenen Datenmengen. Diese Daten werden von uns nicht verwendet, um den einzelnen Nutzer zu identifizieren. Die Informationen werden aus Systemsicherheitsgründen (zum Schutz vor Missbrauch) verarbeitet. Die Informationen dienen weiters dazu, die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln, und deren Inhalte laufend zu verbessern und für Sie noch interessanter zu gestalten.

Beim Herunterladen von Apps muss man sich im App-Store (z.B.: Apple App Store, Google Play Store) mit dafür notwendigen Informationen authentifizieren. Auf die im Zuge des Downloads erhobenen Daten, insbesondere Ihre E-Mail-Adresse und Kundennummer Ihres Store-Accounts bzw. Gerätekennziffer Ihres Endgerätes haben wir keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Wir verarbeiten lediglich die Geräteinformationen dieser bereitgestellten Daten, soweit dies für das Herunterladen unserer Apps auf Ihr Gerät notwendig ist. Sie werden darüber hinaus nicht weiter von uns verarbeitet.

4. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Nachfolgend geben wir Ihnen Beispiele von personenbezogenen Daten, die wir, sofern eine Rechtsgrundlage dazu besteht, im Rahmen Ihrer Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen erheben und verarbeiten:

  • Name
  • Geschlecht
  • Geburtsdatum
  • Staatsbürgerschaft
  • Kontaktadresse(n)
  • Telefonnummer, Faxnummer
  • Firmendaten
  • Benutzerverwaltungsdaten (Accountdaten, Username, Benutzername, Passwort)
  • Arbeitgeber
  • Ausweisdaten amtlicher Lichtbildausweise (z.B.: Personalausweisnummer, Passnummer, Führerscheinnummer, Personenstammdaten, Ausweisscan)
  • Kreditkartennummer- und daten, Bankverbindung
  • E-Mail-Adressen
  • Cookies, IP Adressen
  • Standortdaten
  • Biometrische Daten (Foto)
  • Besuchs- und Spieldaten
  • Interessen (z.B.: Spielangebot, Veranstaltungen, Hobbies, Freizeit, Sport, kulturelle und kulinarische Vorlieben)
  • Einkommens- und/oder Vermögensverhältnisse, Bonitätsauskünfte, Insolvenzdaten

Hinweis: Nicht alle hier dargestellten Beispiele werden von allen Unternehmen der Unternehmensgruppe verarbeitet.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich im gesetzlich erlaubten Umfang erhoben und verarbeitet. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrerer bestimmte Zwecke gegeben haben. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann auch durch die Erfüllung eines Vertrages oder für die Erfüllung einer uns treffenden rechtlichen Verpflichtung erforderlich sein.

Wir verarbeiten Ihre Daten beispielsweise, wenn Sie diese von sich aus mitgeteilt haben, etwa wenn Sie sich bei einem unserer Online-Produkte, in einer Spielbank oder in einem VLT-Outlet registrieren, etwas im Online Shop oder über unser Kundenservicecenter bestellen, bei einem Gewinnspiel mitmachen oder auf sonstige Weise mit uns in Kontakt treten.

Wir verwenden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich soweit Ihre Daten zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks (z.B.: zur Erfüllung eines Vertrages, zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, bei der Registrierung für eines unserer Online Produkte, zum Versand eines Newsletters, bei der Abwicklung einer Bestellung im Online Shop, zum Zusenden von Informationsmaterial und Werbung, zur Abwicklung eines Gewinnspiels, zur Durchführung von Kundenanalysen, Markt- und Meinungsforschung, zur Beantwortung einer Frage die Sie uns stellen oder zur Ermöglichung des Zugangs zu bestimmten anderen Informationen) erforderlich sind.

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für Produkte und Dienstleistungen der Unternehmensgruppe, die Sie unabhängig voneinander in Anspruch nehmen können.

5. Casinos Austria

1) Spielbankbesuch

Wenn Sie eine Spielbank der Casinos Austria besuchen, sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, zwecks Feststellung und Überprüfung Ihrer Identität und Ihres Alters einen amtlichen Lichtbildausweis vorzulegen. Zu diesem Zweck werden die Daten Ihres amtlichen Lichtbildausweises beim Erstbesuch in der Kundendatenbank der Casinos Austria gespeichert und bei jedem Folgebesuch erfasst, miteinander abgeglichen und überprüft bzw. Daten anderer Ausweise gespeichert, sofern sie mit unterschiedlichen amtlichen Lichtbildausweisen unsere Spielbanken besuchen. Casinos Austria verarbeitet dabei Ihren Namen, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, Ihre Ausweisdaten (Art, Ausweisnummer, Stammdaten, Scan) Ihre Besuchs- und Spieldaten sowie Nationalität. Zudem wird bei jedem Spielbankbesuch eine aktuelle Bildaufnahme von Ihnen zum Zweck der Überprüfung Ihrer Identität gemacht und in der Kundendatenbank gespeichert.

2) Glücks Card Programm

Mit Abschluss des Glücks Card Programms von Casinos Austria erhalten Sie Ihre persönliche Glücks Card und damit die Möglichkeit, am Bonusprogramm der Glücks Card teilzunehmen. Zum Zweck der Durchführung des Glücks Card Programms sowie zur Kundenbetreuung verarbeitet Casinos Austria personenbezogene Daten, nämlich Ihren Namen, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Interessen (Kulinarik, Veranstaltungen, Spielangebot), soweit bekanntgegeben sowie Ihre Besuchs- und Spieldaten. Die jeweiligen Vorteile und Teilnahmebedingungen finden Sie auf www.glückscard.at.

3) My Casinos Austria App

Mit der My Casinos Austria App von Casinos Austria haben Sie als nicht registrierter Nutzer die Möglichkeit, allgemeine Informationen (z.B.: Öffnungszeiten, Spielbanken, Events) und Angebote (z.B.: Informationen zu Gewinnspielen und Angeboten) von Casinos Austria zu erhalten. Mit Ihrer Registrierung in der App und Einwilligung übermitteln Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Benutzerverwaltungsdaten (Passwort, Benutzername=E-Mail-Adresse) an Casinos Austria zur Verarbeitung. Zum Schutz der E-Mail-Adresse erfolgt die Verarbeitung mittels IdentityID. Sie erhalten zusätzlich die Möglichkeit, Ihren App Account im Rahmen Ihres nächsten Spielbankbesuchs durch Vorlage Ihres amtlichen Lichtbildausweises von Casinos Austria verifizieren zu lassen. Die App wird dann mit Ihren personenbezogenen Daten aus dem Glücks Card Programm, nämlich Ihrem Namen, Ihrem Geschlecht, Ihrem Geburtsdatum sowie Ihrer Anschrift, Ihrer Telefonnummer, Ihren Interessen (Kulinarik, Veranstaltungen, Spielangebot), soweit bekanntgegeben, sowie Ihren Besuchs- und Spieldaten verbunden. Durch das Verbinden Ihres App Accounts mit dem Glücks Card Programm werden alle aufgezählten personenbezogenen Daten, sofern Sie diese bekanntgeben und kein Widerruf erfolgt, von Casinos Austria verarbeitet. Casinos Austria verwendet eine Analysesoftware, um Ihnen personenbezogene und persönlich für Sie angepasste Inhalte anzeigen und Werbeinformationen zusenden zu können. Wenn Sie sich als Nutzer der App registrieren lassen möchten, müssen Sie den Teilnahmebedingungen des Glücks Card Programmes zustimmen.

Mehr Informationen zum Glücks Card Programm von Casinos Austria finden Sie im Punkt Glücks Card Programm. Mehr Informationen im Punkt Datenverarbeitung bei Nutzung unserer Apps und Analysesoftware.

4) Casino Zusendungen und Informationen (Newsletter, direkte Zusendungen und Informationen)

Im Umfang Ihrer Einwilligung erhalten Sie allgemeine und/oder individuell auf Ihre Interessen abgestimmte und personalisierte Informationen und Neuigkeiten über Aktionen und Angebote, das Glücks Card Programm (z.B. Informationen zu Besuchsboni und Glückspunkten, sofern eine aufrechte Teilnahme am Glücks Card Programm besteht), das Spielangebot, über Serviceleistungen (z.B. Informationen über Spielerschutz oder Kundenbefragungen), Veranstaltungen (z.B. Pokerturniere, Events), Shop Aktionen des Casinos Austria Online Shops (z.B. zum Erwerb von Gutscheinen, Sonderangeboten und Rabattaktionen) und Gewinnspiele von Casinos Austria sowie über Produkte, Serviceleistungen und Vorteile von Kooperationspartnern von Casinos Austria (dabei werden jedoch Ihre Daten diesen nicht übermittelt bzw. zur Verfügung gestellt). Die Zusendungen erhalten Sie via Post, E-Mail, SMS, App sowie an den Rezeptionen bzw. sonstigen Points of Contacts in Spielbanken.

Wenn Sie einwilligen, werden Ihre personenbezogenen Daten außerdem im Auftrag von Casinos Austria von Cuisino und von der CCB GmbH zum Zweck der Zusendung von Werbematerial über das Gastronomieangebot und Veranstaltungen der Cuisino und der CCB GmbH verarbeitet.

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen von Veranstaltungen, Turnieren und Gewinnspielen an Casinos Austria bekannt geben, werden für personalisierte Zusendungen genutzt, sofern sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben.

Im Rahmen der Casino Zusendungen und Informationen verwendet Casinos Austria eine Analysesoftware, um Ihnen personenbezogene und persönlich für Sie angepasste Direktwerbung zusenden und bereitstellen zu können.

Mehr Informationen erhalten Sie im Punkt Informationen und Zusendungen sowie im Punkt Analysesoftware.

5) Online Shop

Der Online Shop von Casinos Austria bietet Ihnen die Möglichkeit, jene Produkte, die auf https://shop.casinos.at/ angeboten werden, online zu kaufen. Bei Abwicklung Ihrer Bestellung verarbeitet Casinos Austria nachfolgende personenbezogene Daten, nämlich Ihren Namen, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnadresse sowie Ihren Einkauf. Optional können Sie noch Ihren Titel, Ihre Telefonnummer und Ihre Firma sowie UID-Nr. an Casinos Austria übermitteln. Sofern Sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben, werden Ihre Bestellungen mittels einer Software analysiert, um Ihnen individualisierte Informationen zu Angeboten etc. übermitteln zu können. Mehr Informationen dazu erhalten Sie im Punkt Analysesoftware.

6) Feedbackservice

Über den Feedbackbutton auf www.casinos.at haben Sie die Möglichkeit, spezielles Feedback zu einem Element dieser Website zu geben, allgemeines Feedback zur Website oder ein konkretes Anliegen oder eine Frage an Casinos Austria zu stellen. Zur Beantwortung Ihrer Fragen an Casinos Austria Service Center über E-Mail-Adresse (service@casinos.at), Telefon (+43 1 53440 50) und Fax (+43 1 53440 22222) für Sie erreichbar. Daneben können Sie den auf der Website eingerichteten Feedback Service nutzen. Sofern Sie diese zur Verfügung stellen, werden folgende personenbezogenen Daten auf Grund Ihrer Einwilligung durch Casinos Austria verarbeitet: Ihr Geschlecht, Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnadresse und Ihre Staatsangehörigkeit.

7) Cuisino Restaurant Reservierungen

Über die Services von bookatable und quandoo haben Sie bei manchen Cuisino Restaurants die Möglichkeit, unter Angabe Ihrer personenbezogenen Daten, nämlich Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, einen Tisch in einem Cuisino Restaurant zu reservieren. Daneben können Sie Ihre Reservierung auch via Telefon oder E-Mail durchführen. Cuisino verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der Durchführung Ihrer Reservierung.

8) Eventkalender

Auf der Website der Casinos Austria (www.casinos.at) können Sie Reservierungen für bestimmte Events im Eventkalender durchführen. Zwecks Durchführung Ihrer Reservierung verarbeitet Casinos Austria dabei Ihren Namen, Ihr Geschlecht, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum, optional Ihre Firma und Ihre Telefonnummer.

9) Event Management und Marketing Applicationen EMMA und Event Portal

Zum Zweck der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen für Unternehmen und Privatpersonen und der Erstellung begleitender Arbeitspläne und Berichte verwendet Casinos Austria ein Event Management und Marketing Tool sowie Event Portal. Casinos Austria verarbeitet mit Hilfe dieser Systeme auf Grund der getroffenen Veranstaltungsvereinbarung Ihre personenbezogenen Daten, nämlich Ihr Geschlecht, Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, optional Ihre E-Mail-Adresse und Adresse, sofern vorhanden Daten zu Ihren Getränke- und Essensbestellungen, zum Zweck der Angebots- und Rechnungserstellung. Weiters verarbeitet Casinos Austria diese Daten, um die Abwicklung der Veranstaltungen sicherzustellen (Arbeitsaufträge an Hausverwaltung Technik, Rezeption und Gastronomie). Dadurch wird es ermöglicht, Arbeitsaufgaben zu den Events, Promotions und Veranstaltungen die jeden Tag in den Spielbetrieben stattfinden, zu koordinieren. Ihre Daten werden im Auftrag der Casinos Austria auch von Cuisino und der CCB GmbH verarbeitet.

6. Österreichische Lotterien

1) Lotterien Newsletter (Glückspost, Bingo News, Klassenlotterie)

Im Umfang Ihrer Einwilligungserklärung erhalten Sie einen Newsletter der Österreichischen Lotterien. Im Rahmen des Lotterien Newsletters verwenden die Österreichischen Lotterien eine Analysesoftware, um Ihnen personenbezogene und persönlich für Sie maßgeschneiderte Direktwerbung zusenden zu können. Mehr Informationen dazu erhalten Sie im Punkt Informationen und Zusendungen sowie im Punkt Analysesoftware.

2) Bingo Show und Brieflos Show

Bingo Show - Quiz Kandidat: Sie können sich auf www.lotterien.at/BingoShow als Quiz Kandidat für die Bingo TV-Show bewerben. Zu diesem Zweck werden auf Grund der im Zuge Ihrer Bewerbung getroffenen Vereinbarung nachfolgende personenbezogene Daten von den Österreichischen Lotterien verarbeitet: Ihre Bingo Quittungsnummer, Ihr Geschlecht, Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Ihre personenbezogenen Daten werden ein Jahr im Quiz Kandidaten Pool der Österreichischen Lotterien gespeichert, aus dem pro Sendung vier Quiz Kandidaten ausgelost und eingeladen werden. Sollten Sie gezogen werden, sind Sie und Ihr Team (deren Daten noch nicht bei Ihrer Anmeldung angegeben werden müssen) bei der Bingo TV-Show dabei und werden von den Österreichischen Lotterien kontaktiert.

Bingo Show - Show Gast: Sie können sich auf www.lotterien.at/BingoShow als Show Gast bei der Bingo Show anmelden, um Teil des Bingo Publikums zu sein. Zu diesem Zweck werden auf Grund der im Zuge Ihrer Anmeldung getroffenen Vereinbarung nachfolgende personenbezogene Daten von den Österreichischen Lotterien verarbeitet: Ihre Bingo Quittungsnummer, Ihr Geschlecht, Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Zusätzlich geben Sie Ihr(e) Wunschsendungstermin(e) an und ob Sie mit Begleitung kommen. Wenn Sie als Gast ausgewählt werden, werden Sie von den Österreichischen Lotterien über Ihre angegeben personenbezogenen Daten kontaktiert.

Brieflos Show – Show Gast: Sie können sich auf www.lotterien.at/Brieflosshow als Show Gast bei der Brieflos Show anmelden, um Teil des Brieflos Show Publikums zu sein. Zu diesem Zweck werden auf Grund der im Zuge Ihrer Anmeldung getroffenen Vereinbarung nachfolgende personenbezogene Daten von den Österreichischen Lotterien verarbeitet: Ihr Geschlecht, Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Zusätzlich geben Sie Ihr(e) Wunschsendungstermin(e) an, ob Sie mit Begleitung kommen und ob Sie einen Platz für einen Rollstuhlfahrer benötigen. Wenn Sie als Gast ausgewählt werden, werden Sie von den Österreichischen Lotterien über Ihre angegeben personenbezogenen Daten kontaktiert.

3) Lotterien Shaker App

Mit der Lotterien Shaker App können Sie Lotto und EuroMillionen Tipps abgeben sowie Rubbellose und Brieflos spielen. Zur Tippabgabe und zum Spielen eines Rubbelloses benötigen Sie einen win2day Account. Welche Daten dabei verarbeitet werden erfahren Sie im Punkt win2day Account. Mehr Informationen im Punkt Datenverarbeitung bei Nutzung unserer Apps.

4) Lotterien App

Die Lotterien App ist eine Service App rund um die in der Annahmestelle gespielten Produkte. Diese App funktioniert ohne Registrierung. Mehr Informationen im Punkt Datenverarbeitung bei Nutzung unserer Apps.

7. win2day

1) win2day Account

Um das Online Angebot von win2day nutzen zu können, müssen Sie sich auf www.win2day.at registrieren. Dabei geben Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Accountdaten, Ihr Geschlecht, Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum bekannt. Optional können Sie noch einen Titel angeben. Sobald Sie eine Gewinnauszahlung begehren, werden außerdem Ihre Bankdaten, um die Überweisung Ihres Gewinnes veranlassen zu können, benötigt und verarbeitet. Zudem werden Ihre Besuchs- und Spieldaten verarbeitet.

2) win2day Newsletter

Im Umfang Ihrer Einwilligungserklärung erhalten Sie den win2day Newsletter. Im Rahmen des win2day Newsletters verwendet win2day eine Analysesoftware zu Zwecken der Direktwerbung, um Ihnen personenbezogene und persönlich für Sie maßgeschneiderte Informationen und Angebote zusenden zu können. Mehr Informationen dazu erhalten Sie im Punkt Informationen und Zusendungen sowie im Punkt Analysesoftware.

3) win2day: Casino, Lotto, Wetten App

Mit der win2day: Casino, Lotto, Wetten App können Sie alle Casino & Lotterie Spiele sowie das Sportwetten Angebot in einer App nutzen. Zur Teilnahme am Spiel benötigen Sie einen win2day Account. Win2day verarbeitet jene Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Registrierung übermitteln. Mehr Informationen im Punkt Datenverarbeitung bei Nutzung unserer Apps.

4) win2day Poker – Texas Hold´em App

Mit der win2day Poker – Texas Hold´em App können Sie Online Poker als Cash Game in einer App spielen. Zur Teilnahme am Spiel benötigen Sie einen win2day Account. Es werden jene Daten verarbeitet, die Sie im Rahmen der Registrierung eines win2day Accounts an die Österreichischen Lotterien übermitteln. Mehr Informationen im Punkt Datenverarbeitung bei Nutzung unserer Apps.

8. WINWIN

1) WINWIN Newsletter

Sofern Sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben, erhalten Sie im Umfang Ihrer Einwilligungserklärung den WINWIN Newsletter. Im Rahmen des WINWIN Newsletters verwendet WINWIN eine Analysesoftware, um Ihnen personenbezogene und persönlich für Sie angepasste Informationen und Direktwerbung zusenden zu können. Mehr Informationen dazu erhalten Sie im Punkt Informationen und Zusendungen sowie im Punkt Analysesoftware.

2) VLT-Outlet Besuch mit der WINWIN Card

Der Besuch eines VLT-Outlets ist ausschließlich nach Registrierung in einem VLT-Outlet und nur mit aktiver WINWIN Card möglich. Auf Grund von gesetzlichen Bestimmungen wird von Ihnen beim Besuch eines VLT-Outlets die Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises verlangt. Mit dem amtlichen Lichtbildausweis wird Ihre Identität festgestellt und überprüft. Zu diesem Zweck werden außerdem die Daten Ihres amtlichen Lichtbildausweises beim Erstbesuch gespeichert und bei jedem Folgebesuch miteinander abgeglichen und überprüft. Es werden dabei Ihr Geschlecht, Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Nationalität, Ihr Geburtsdatum, Ihre Ausweisdaten (Art, Ausweisnummer, Stammdaten, Scan), Ihre Besuchs- und Spieldaten von WINWIN verarbeitet. Optional können Sie Ihre E-Mail-Adresse und Mobiltelefonnummer zur Verarbeitung zur Verfügung stellen. Zudem wird beim Erstbesuch eines VLT-Outlets im Rahmen Ihrer Registrierung eine aktuelle Bildaufnahme von Ihnen zum Zweck der Überprüfung Ihrer Identität gemacht und in der Kundendatenbank gespeichert. Im Anlassfall, wenn etwa die Bildaufnahme offensichtlich nicht mehr aktuell ist, kann eine Erneuerung der Bildaufnahme erforderlich sein.

9. Österreichische Sportwetten

1) tipp3 Benutzerkonto

Um die Online Produkte der Österreichischen Sportwetten („tipp3“) nutzen zu können, ist Ihre Registrierung und die Anlage eines Benutzerkontos auf www.tipp3.at erforderlich. Im Rahmen Ihrer Registrierung werden auf Grund der mit Ihnen getroffenen Vereinbarung nachfolgende personenbezogenen Daten von den Österreichischen Sportwetten verarbeitet: Ihr Geschlecht, Ihr Name, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, optional Ihren Titel und Ihre Telefonnummer und Ihre Benutzerverwaltungsdaten (Benutzername und Passwort) Ihre Wettdaten. Sobald Sie eine Auszahlung Ihres Wettgewinns begehren, werden außerdem Ihre Bankdaten, um die Überweisung Ihres Gewinnes veranlassen zu können, erhoben und verarbeitet. Optional können Sie noch Ihren Titel an die Österreichischen Sportwetten übermitteln.

2) tipp3 App

Die tipp3 App ist eine Service App rund um die in der Annahmestelle gespielten Sportwettenprodukte. Diese App funktioniert ohne Registrierung. Mehr Informationen im Punkt Datenverarbeitung bei Nutzung unserer Apps.

3) tipp3 Newsletter und tipp3 Trafikkunden Newsletter

Sofern Sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben, erhalten Sie im Umfang Ihrer Einwilligungserklärung einen Newsletter der Österreichischen Sportwetten und/oder den Trafikkunden-Newsletter. Im Rahmen dieser Newsletterservices verwenden die Österreichischen Sportwetten eine Analysesoftware, um Ihnen personenbezogene und persönlich für Sie angepasste Direktwerbung zusenden zu können. Mehr Informationen dazu erhalten Sie im Punkt Informationen und Zusendungen sowie im Punkt Analysesoftware.

10. Unternehmensgruppe

Zusendungen und Informationen von Konzerngesellschaften der Unternehmensgruppe

Sofern Sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben, erhalten Sie Zusendungen und Informationen von Konzerngesellschaften der Unternehmensgruppe. Dabei werden ausschließlich, sofern Sie uns diese Daten genannt haben, Ihr Name, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnadresse und Ihre Nationalität zum Zweck der Übermittlung der Zusendungen und Informationen verarbeitet.

Zusendungen und Informationen

Sie haben innerhalb unserer Unternehmensgruppe die Möglichkeit, unterschiedliche Formen von Newslettern bzw. Zusendungen zu abonnieren (z.B. Glücks Card Newsletter, My Casino Newsletter, Lotterien Newsletter, win2day Newsletter, WINWIN Newsletter, tipp3 Newsletter, Newsletter von Konzerngesellschaften der Unternehmensgruppe).

Abhängig vom Umfang Ihrer Einwilligungserklärung und des darin enthaltenen Verarbeitungszwecks können, sofern von Ihnen angegeben, unterschiedliche personenbezogene Daten, nämlich Ihr Name, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, Ihre Staatszugehörigkeit, Ihre Wohnadresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Faxnummer, Ihre Benutzerverwaltungsdaten, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Besuchs- und Spieldaten, Informationen zu Ihren Interessen (z.B.: Spielangebot, Veranstaltungen, Hobbies, Freizeit, Sport, kulturelle und kulinarische Vorlieben) zur werblichen Nutzung verarbeitet werden.

Welche personenbezogenen Daten zu welchem Zweck im Rahmen der jeweiligen Kontaktaufnahme verarbeitet werden, erfahren Sie im Vorfeld Ihrer Einwilligung im Rahmen der Abgabe Ihrer Einwilligungserklärung. Sofern Sie freiwillig und aktiv dem Erhalt von Zusendungen und Informationen zugestimmt haben, erhalten Sie abhängig vom Umfang Ihrer Einwilligungserklärung beispielsweise aktuelle Neuigkeiten und Informationen über Aktionen und Angebote sowie über Serviceleistungen und Gewinnspiele der jeweiligen Konzerngesellschaft.

Für Zusendungen und Informationen werden, sofern Sie uns diese Kanäle genannt haben, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postadresse und Ihre Telefonnummer genutzt. Weiters können Sie über unsere Websites und Apps Zusendungen und Informationen in Form von Push-Mitteilungen erhalten.

Ihre Einwilligung zum Erhalt von Zusendungen und Informationen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf Ihres Einverständnisses berührt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung vor deren Widerruf nicht.

Eine Weitergabe Ihrer Daten zur Newsletter Anmeldung an Dritte, die nicht zur Unternehmensgruppe gehören, erfolgt nur soweit, als dies zur Erfüllung von Zusendungen erforderlich ist.

Den Bezug unserer Newsletter bzw. Zusendungen und Informationen können Sie jederzeit abbestellen. Details zur Abmeldung finden Sie in jedem einzelnen Newsletter bzw. in jeder Zusendung. Sie können aber gerne auch per E-Mail mit uns in Kontakt treten. Unsere Emailkontaktdaten finden Sie auf den Websites der Unternehmensgruppe oder unter dem Punkt Ihre Rechte.

Gewinnspiele

Bei Gewinnspielen verwenden wir Ihre zu diesem Zweck erhobenen Daten zur Abwicklung des Gewinnspiels, insbesondere im Fall der Gewinnbenachrichtigung. Detaillierte Hinweise finden Sie in den Teilnahmebedingungen des jeweiligen Gewinnspiels. Sofern Sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben, kann es sein, dass wir die im Rahmen eines Gewinnspiels erhobenen Daten bis zu Ihrem Widerruf zur Zusendung von Newslettern und/oder Informationen verarbeiten.

Videoüberwachung in der Spielbank und in den VLT-Outlets

Zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen sowie zu Ihrem eigenen Schutz wird der Spielbetrieb in den Spielbanken der Casinos Austria und in den VLT-Outlets der Österreichischen Lotterien in Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen videoüberwacht.

Foto- und Filmaufnahmen bei Verantstaltungen

Es kann sein, dass in den Spielbanken der Casinos Austria oder in den VLT-Outlets der Österreichischen Lotterien im Rahmen von Veranstaltungen Foto- und/oder Videoaufnahmen von Ihnen gemacht und gespeichert werden.

Diese Aufnahmen können, abhängig davon, ob Sie gegenüber Casinos Austria oder den Österreichischen Lotterien Ihre Einwilligung dazu erteilt haben, für Zwecke des Marketings von Casinos Austria und/oder von WINWIN, für die Veröffentlichung auf den Websites (www.casinos.at, www.winwin.at) oder auf den lokalen Websites von Casinos Austria, zur Veröffentlichung auf Facebook-Seiten dieser Konzerngesellschaften sowie zur Veröffentlichung auf Casino-TV (Infotainment im Casino bzw. auf tv.Casino.at) verarbeitet werden.

Durch die Veröffentlichung werden keine Ansprüche des Besuchers in welcher Art auch immer begründet.

Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der Foto- und Filmaufnahmen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über service@casinos.at beziehungsweise info@winwin.at sowie per Post mit einem Brief an Rennweg 44, A-1038 Wien widerrufen. Der Widerruf Ihres Einverständnisses berührt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung vor deren Widerruf nicht.

Spielgeheimnis

Unsere Unternehmensgruppe unterliegt neben den allgemeinen datenschutzrechtlichen Vorschriften insbesondere den Bestimmungen des § 51 Glücksspielgesetz (GSpG), der das Spielgeheimnis zum Gegenstand hat. Diese Vorschrift regelt, dass die Veranstalter von dem Glücksspielmonopol unterliegenden Glücksspielen, ihre Organmitglieder, Beschäftigte, Vertragspartner sowie sonst für die Veranstalter tätigen Personen, über die Spieler und deren Teilnahme am Spiel (Gewinn und Verlust) Verschwiegenheit zu bewahren haben (Spielgeheimnis). Ausnahmen vom Spielgeheimnis sind in dieser gesetzlichen Bestimmung abschließend geregelt und betreffen z. B. Auskunftspflichten gegenüber Behörden und Gerichten. Da die Wahrung dieses Spielgeheimnisses Voraussetzung für die Aufrechterhaltung des Rechts zum Betrieb von Glücksspiel ist, wird strengstes Stillschweigen über Ihre Teilnahme am Spiel und die dabei erzielten Gewinne oder Verluste bewahrt. Ihre Besuchs- und Spieldaten werden nicht innerhalb der Unternehmensgruppe ausgetauscht.

Spielerschutz

Auf Grund der Bestimmungen des Glücksspielgesetzes sind wir dazu verpflichtet, Ihr Besuchsverhalten aufzuzeichnen und Ihr Spielverhalten zu beobachten sowie allenfalls Maßnahmen zu Ihrem eigenen Schutz einzuleiten.

Mehr Informationen zum Spielerschutz und dem Umgang mit verantwortungsvollem Glücksspiel erhalten Sie unter www.spiele-mit-verantwortung.at.

Bonitätsauskünfte

In bestimmten gesetzlich geregelten Fällen sind Casinos Austria und WINWIN dazu verpflichtet, Ihre Bonität auf der Grundlage von Dokumenten, Daten oder Informationen, die von einer glaubwürdigen und unabhängigen Quelle stammen, zu überprüfen Mit Durchführung der Bonitätsprüfung entsprechen wir den uns treffenden rechtlichen Verpflichtungen, daneben dient die Bonitätsprüfung dem Spielerschutz und damit Ihrer eigenen Sicherheit.

Zur Durchführung der Bonitätsprüfung übermitteln wir die benötigten personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum) an folgende Auftragsverarbeiterinnen:

Bisnode Austria Holding GmbH Geiselbergstraße 17-19 1110 Wien

CRIF GmbH Diefenbachgasse 35-39 1150 Wien

Kreditschutzverband 1870 Wagenseilgasse 7 1120 Wien

Diese Bonitätsdienstleister nützen die vorgenannten von uns übermittelten personenbezogenen Daten, um auf Grundlage mathematisch-statistischer Verfahren eine entsprechende Bewertung Ihrer Bonität vorzunehmen (Scoring).

Insolvenzen (Privatinsolvenzen sowie Firmeninsolvenzen) werden uns aufgrund eines Vertragsverhältnisses zwischen uns und dem Kreditschutzverband 1870 von diesem über eine Insolvenzdatenbank zur Verfügung gestellt.

Anti-Geldwäsche

Auf Grund von Bestimmungen des Finanzmarkt Geldwäschegesetzes (FM-GwG) und des Glücksspielgesetzes (GSpG) sind wir in der gesamten Unternehmensgruppe dazu verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten, sofern Sie sich als Spielteilnehmer bei unseren Online Produkten registrieren oder wenn Sie eine Spielbank der Casinos Austria oder ein VLT-Outlet besuchen, mit der Dow Jones Risk und Compliance Datenbank www.dowjones.com abzugleichen.

Datenverarbeitung im Auftrag

Auch wenn wir einen Auftragsverarbeiter beauftragen, sind wir für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich.

Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union setzen wir nur dann ein, wenn (i) für das betreffende Drittland ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorliegt oder (ii) wir uns auf die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission beziehen oder (iii) wenn geeignete Garantien, z.B. das EU/US Privacy Shield, mit dem Drittland vorliegen oder (iv) wir verbindliche interne Datenschutzvorschriften mit dem Auftragsverarbeiter vereinbart haben.

Ihre Daten werden an Dritte übermittelt, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, die Datenweitergabe zur Durchführung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist oder Sie zuvor ausdrücklich der Weitergabe Ihrer Daten eingewilligt haben.

Externe Auftragsverarbeiter und Partnerunternehmen oder andere Kooperationspartner erhalten Ihre Daten nur, soweit dies z.B.: zur Abwicklung eines Vertrages, Ihrer Bestellung oder eines Gewinnspiels erforderlich ist.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte veräußert oder anderweitig vermarktet.

Win2day und WINWIN verarbeiten, sofern eine Rechtsgrundlage vorliegt, personenbezogene Daten im Auftrag der Österreichischen Lotterien.

Cuisino und die CCB GmbH verarbeiten, sofern eine Rechtsgrundlage vorliegt, personenbezogene Daten im Auftrag von Casinos Austria.

Casinos Austria hat zum Zweck der Abwicklung Ihrer Zahlung im Online Shop den Zahlungsdiensteanbieter mPAY24 GmbH, Grüngasse 16, A-1050 Wien, beauftragt.

Speicherdauer

Daten, die Sie uns ausschließlich zur Kundenbetreuung oder für Marketing und Informationszwecke zur Verfügung gestellt haben (z.B. Newsletter), speichern wir bis Sie Ihre Einwilligung dazu widerrufen. Außerdem werden Ihre personenbezogenen Daten automatisch gelöscht oder für die weitere Verwendung gesperrt, wenn Sie unsere Online Dienste oder anderen Dienstleistungen und Produkte mehr als drei Jahre nicht genutzt haben (letzter Kontakt mit uns oder letzte Nutzung der Dienste durch Sie).

Im Fall eines Vertragsabschlusses z.B.: im Rahmen eines Spielbank- oder VLT-Outlet Besuches oder bei Nutzung unserer Online Produkte, werden Ihre personenbezogenen Daten nach vollständiger Vertragsabwicklung bis zum Ablauf der für uns geltenden Garantie-, Gewährleistungs-, Verjährungs- und gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, darüber hinaus bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden, gespeichert.

Es besteht die Möglichkeit, dass anstatt einer Löschung eine Anonymisierung der Daten vorgenommen wird. In diesem Fall wird jeglicher Personenbezug unwiederbringlich entfernt. Es ist dann kein Rückschluss mehr auf Ihre Person möglich. In diesem Fall entfallen die datenschutzrechtlichen Löschverpflichtungen.

Cookies

Um unser Webangebot zu verbessern und die Nutzung für Sie so optimal wie möglich zu gestalten, verwenden wir auf den Websites unserer Unternehmensgruppe Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf unserer Websites auf Ihrem elektronischen Endgerät (z.B.: Computer, Smartphone, Spielekonsole) hinterlegt werden, und eine erneute Zuordnung Ihres Browsers ermöglichen. Cookies speichern Informationen, wie z.B. Ihre Spracheinstellungen, die Besuchsdauer auf unseren Websites oder Ihre dort getroffenen Eingaben. Dadurch wird vermieden, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten erneut eingegeben werden müssen. Außerdem ermöglichen Cookies, Ihre Präferenzen zu erkennen und unsere Websites nach Ihren Interessengebieten auszurichten.

Beim Besuch unserer Websites erhalten Sie mehr Informationen zur Nutzung und Verwendung von Cookies über den auf unseren Websites platzierten Cookie Hinweis.

Sessions

Die Websites und Apps der win2day Entwicklungs- u. Betriebsgesellschaft m.b.H. (www.win2day.at) und der Österreichischen Sportwetten (www.tipp3.at) benutzen Sessions. Sessions (Session-ID, Sitzungsnummer) werden vom Server zu Beginn Ihrer Sitzung (Session) erzeugt. Die Session muss mit der Antwort des Servers zu Ihrem Computer übertragen und von diesem bei jedem weiteren Zugriff mitgeliefert werden. Mit Hilfe der eindeutigen Session können die serverseitig gespeicherten Daten (zum Beispiel Ihr Wettschein) bei jedem Zugriff eindeutig mit einem Benutzer verbunden werden. Die Session wird mit einem Klick auf Logout beendet. Nach einer vorgegebenen Zeit ohne Aktivität auf den Websites von win2day und von tipp3, werden Sie automatisch ausgeloggt und die Session ebenfalls beendet.

Webanalysetool Google Analytics

Auf den Websites unserer Unternehmensgruppe wird Google Analytics benutzt. Dies ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Websites durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Websites werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Websites wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Websites auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Websites vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Websites bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Webanalysetool Piwik

Die Website der Österreichischen Lotterien (www.lotterien.at) und die Website der Glücks- und Unterhaltungsspiel Betriebsges.m.b.H. (www.winwin.at) benutzen Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzahlen. Piwik verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server, den wir selbst betreiben, übertragen und dort gespeichert. Die Auswertungen, die Piwik erstellt, nutzen wir um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen.

Webanalystool Econda

Die Website der Casinos Austria verwendet Cookies für die Erstellung einer nichtpersonalisierten Statistik: Auf den Casinos Austria Websites werden durch ECONDA.de, einem Webanalysedienst des Anbieters Econda GmbH, Zimmerstraße 676137 Karlsruhe, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie auf den folgenden Link klicken: https://www.econda.de/widerruf-zur-datenspeicherung/

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung laufend verbessert.

Wir unterziehen uns einer jährlichen Zertifizierung nach dem internationalen Datenschutzgütesiegel GoodPriv@cy, wodurch unsere strenge Datenschutzpolitik überprüft wird und wir bei ihrer kontinuierlichen Verbesserung unterstützt werden.

Außerdem erfüllen wir die durch das Bundeskanzleramt gemäß dem Datenschutzgesetz 2000 genehmigten Verhaltensregeln für staatlich konzessionierte Glücksspielbetreiber.

Alle Informationen, die wir von Ihnen erhalten, wie z.B.: Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, Kontoinformationen oder Kreditkartennummer werden zwischen Ihrem Browser und unserem zentralseitigen Server mittels SSL (Secure Socket Layer) übertragen und geschützt. Die Sicherheitsserver-Software verschlüsselt alle von Ihnen eingegebenen Informationen, bevor diese an uns übermittelt werden. Die Informationen werden erst dann entschlüsselt, wenn diese unseren Server erreicht haben. Dadurch wird ausgeschlossen, dass Unbefugte diese Informationen während der Datenübertragung lesen, ändern, interpretieren oder kopieren und später wiederholt senden können.

Links zu anderen Websites

Unsere Websites enthalten Links zu anderen Websites. Die Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen für diese Websites obliegt den Betreibern der jeweiligen Websites und liegt daher außerhalb unserer Einflusssphäre. Wir sind daher weder für die Datenschutzstrategien noch die Inhalte dieser anderen Websites verantwortlich.

Digitale Services (Facebook, Conversational Interfaces, etc.)

Für die Nutzung mancher Angebote und Services der Unternehmensgruppe benötigen Sie ein Konto des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Wenn Sie Facebook-Seiten besuchen, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Endgerät und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Facebook-Seite besucht haben. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Die Inhalte auf externen Kanälen werden mit größter Sorgfalt erstellt und erweitert. Die Aktualität und Richtigkeit wird allerdings von technischen Faktoren wie der Internetverbindung oder der Aktualität des verwendeten Betriebssystems beeinflusst und kann deshalb nicht garantiert werden.

Analysesoftware

Aktuell finden keine vollautomatisierten Entscheidungs- oder Profiling-Prozesse in unserer Unternehmensgruppe statt, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfalten oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigen.

Für manche Zusendungen und Informationen wird von uns eine Analysesoftware (IBM Campaign und IBM Watson Campaign Automation) angewandt, um personenbezogenen Daten zu analysieren und Ihnen dadurch individuelle, auf Ihre Bedürfnisse und Ansprüche angepasste und personalisierte Angebote und Direktwerbung zukommen zu lassen. Basierend auf den im Rahmen des jeweiligen Kundenbindungs- und/oder Newsletterprogramms erhobenen Daten können wir Ihnen dadurch personalisierte und für Sie maßgeschneiderte Angebote und Informationen anbieten.

Bei welchen Zusendungen und Informationen diese Software angewandt wird, ist im Punkt Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten, bei den jeweiligen Produkten der Unternehmensgruppe, angeführt.

Sie haben jederzeit das Recht der Verarbeitung Sie betreffender Daten für Zwecke der Direktwerbung zu widersprechen.

Details zur Abmeldung von den Zusendungen und Informationen bei denen wir diese Analysesoftware einsetzen finden Sie in jedem einzelnen Newsletter bzw. in jeder Zusendung. Sie können aber gerne auch per E-Mail mit uns in Kontakt treten.

11. Datenverarbeitung bei Nutzung unserer Apps

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten grundsätzlich nur, soweit dies für die ordnungsgemäße Funktion der Apps oder für die Durchführung von eigener Markt- und Meinungsforschung erforderlich ist. Dazu setzen wir Trackingtechnologien zur Messung Ihres Nutzungsverhaltens ein.

Aus technischen Gründen übermitteln die Apps während der Nutzung automatisch bestimmte technische Daten an unseren Server, insbesondere Merkmale zur Identifikation, Angaben zum Beginn und zum Ende sowie zum Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Ihnen jeweils in Anspruch genommenen Services, beispielsweise Informationen über Beginn, Ende und Umfang der Nutzung unserer Apps, Datum und Uhrzeit der Nutzung, verwendetes Betriebssystem, die Menge der gesendeten Daten sowie Konfigurationsdaten. Dies ist für die Funktionsweise unserer Apps erforderlich.

Unsere Apps verwenden zudem einen Token, der automatisch bei der ersten Nutzung der Apps generiert wird. Der Token ist eine kleine Textdatei, die – vergleichbar mit einem Cookie – lokal in der App gespeichert wird und lediglich eine zufällig generierte Kennnummer enthält. Der Token dient als Identifikationsmerkmal und ermöglicht es, Ihre App-Installation wiederzuerkennen, um die App mit den benötigten Inhalten beliefern zu können (z.B.: wenn eine Zustimmung vorhanden ist mit Push-Mitteilungen). Der Token wird in einem gesonderten Bereich der App gespeichert, auf den nur die App Zugriff hat. Mit der Löschung der App wird auch das Token endgültig gelöscht.

12. Ihre Rechte

Sie können folgende Rechte gemäß der Datenschutz-Grundverordnung und dem nationalen Datenschutzgesetz im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer Daten geltend machen:

1) Auskunftsrecht

Sie können von uns eine Bestätigung darüber verlangen, ob und wenn ja, welche und in welchem Ausmaß wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

2) Recht auf Berichtigung

Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, die unvollständig oder unrichtig sind, so können Sie jederzeit deren Berichtigung und/oder deren Vervollständigung von uns verlangen.

3) Recht auf Löschung

Sie können von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern wir diese unrechtmäßig verarbeiten, die Verarbeitung unverhältnismäßig in Ihre berechtigten Schutzinteressen eingreift, die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr notwendig sind, Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben und es an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung fehlt oder die Löschung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist. Bitte beachten Sie, dass es Gründe geben kann, die einer sofortigen Löschung entgegenstehen, z.B. im Fall von gesetzlich geregelten Aufbewahrungspflichten.

4) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn

  • Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen;
  • die Verarbeitung der Daten unrechtmäßig ist, Sie aber eine Löschung ablehnen und stattdessen eine Einschränkung der Datennutzung verlangen;
  • wir die Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigen, Sie diese Daten aber noch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen brauchen, oder
  • Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten eingelegt haben.

Diese Daten werden ab dem Einschränkungsantrag nur mehr mit individueller Einwilligung oder zur Geltendmachung und Durchsetzung von Rechtsansprüchen verarbeitet.

5) Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie können von uns verlangen, dass wir Ihnen Ihre Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen, sofern

  • wir diese Daten auf Grund einer von Ihnen erteilten und widerrufbaren Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrages zwischen uns verarbeiten, und
  • diese Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

6) Widerspruchsrecht

Sie können aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die zur Wahrung unserer berechtigter Interessen oder eines Dritten erforderlich sind, Widerspruch einlegen. Ihre Daten werden nach dem Widerspruch nicht mehr verarbeitet, es sei denn, es liegen zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Zusendung von Werbung können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen.

7) Beschwerderecht

Sind Sie der Meinung, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen, bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, um etwaige Fragen aufklären zu können. Sie haben selbstverständlich auch das Recht, sich an die zuständige Datenschutzbehörde, ab 25.05.2018 auch an die Aufsichtsbehörde innerhalb der EU, zu wenden.

8) Geltendmachung der Rechte

Sofern Sie eines der genannten Rechte uns gegenüber geltend machen wollen, verwenden Sie einfach unsere Kontaktmöglichkeit, datenschutz@cal.at.

Im Zuge der Geltendmachung Ihrer Rechte ist es möglich, dass wir zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität anfordern (z.B. die Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises). Dies dient dem Schutz Ihrer Rechte und Ihrer Privatsphäre, damit kein Dritter Auskunft über Ihre Daten erhält.

Wir werden auf alle angemessenen Anfragen unentgeltlich und möglichst umgehend entsprechend des geltenden Rechts reagieren.

Akualisierung der Datenschutzerklärung

Wir werden die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit überarbeiten. Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden über die Zurverfügungstellung auf den Websites und Apps unserer Unternehmensgruppe sowie über Aushang in den Spielbanken und den VLT-Outlets wirksam. Wenn wir wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir Sie über unsere Online Dienste informieren.

Schließen