Sportwetten Empfehlungen und Tipps

Wolfsberger AC – ZSKA Moskau

UEFA Europa League

Wolfsberger AC – ZSKA Moskau

Anpfiff: Donnerstag, 22.10.2020, 21:00 Uhr

Stadion: Wörthersee Stadion, Klagenfurt

Basiswette
1
X
2
EL
Roter Stern B.
Ferencvaros
Roter Stern B. - Ferencvaros
EL
SK Sturm Graz
Lazio Rom
SK Sturm Graz - Lazio Rom
EL
AS Monaco
Trabzonspor
AS Monaco - Trabzonspor
EL
HJK Helsinki
Ludogorets
HJK Helsinki - Ludogorets
EL
Sheriff Tiraspol
Real Sociedad
Sheriff Tiraspol - Real Sociedad
EL
Malmö FF
FC Union Berlin
Malmö FF - FC Union Berlin
EL
Omonia Nikosia
Manchester United
Omonia Nikosia - Manchester United
EL
FC Zürich
PSV Eindhoven
FC Zürich - PSV Eindhoven
EL
SC Freiburg
FC Nantes
SC Freiburg - FC Nantes
EL
Fenerbahce
AEK Larnaca
Fenerbahce - AEK Larnaca
EL
Olympiakos Piräus
Qarabag FK
Olympiakos Piräus - Qarabag FK
EL
FC Arsenal
Bodö Glimt
FC Arsenal - Bodö Glimt
EL
FC Midtjylland
Feyenoord
FC Midtjylland - Feyenoord
EL
Stade Rennes
FC Dynamo Kiew
Stade Rennes - FC Dynamo Kiew
EL
Sporting Braga
Saint-Gilloise
Sporting Braga - Saint-Gilloise
EL
AS Roma
Betis Sevilla
AS Roma - Betis Sevilla
Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

Wettempfehlung

  • 3-Weg, Tipp 2

 

Auch auf den WAC kommt am ersten Europa League Gruppenspieltag eine der härtesten Partien zu: Der russische Topklub ZSKA Moskau ist zu Gast im Klagenfurter Wörthersee Stadion und reist durchaus mit breiter Brust an. Zuletzt gab es einen 3:1-Sieg im kleinen Derby gegen Dinamo Moskau und zuvor einen 2:0-Sieg bei Ural Jekaterinburg. In der laufenden Saison gab es erst ein Spiel, in dem ZSKA keinen Torerfolg bejubeln konnte. In der Liga liegt die Elf des weißrussischen Coachs Viktor Goncharenko auf dem dritten Platz und mit zwei Punkten Rückstand auf Tabellenführer Zenit St. Petersburg ist die Tabellenführung in Sichtweite.

Der Wolfsberger AC hat eine harte Woche hinter sich und musste im ÖFB-Cup gegen die SV Ried ins Elfmeterschießen, das knapp gewonnen wurde. Zuvor hatte man sich über 120 Minuten aufgeopfert, war aber weder von Glück, noch von wohlwollenden Schiedsrichterpfiffen verfolgt. In der Österreichischen Bundesliga läuft die WAC-Maschinerie noch gar nicht: Nach vier Runden hält die Feldhofer-Elf bei drei Punkten und verlor zuletzt zu Hause mit 2:4 gegen den SKN St. Pölten. Einige Leistungsträger der Lavanttaler sind noch nicht perfekt in Schuss und auch der verkaufte Torjäger Shon Weissman geht den Kärntnern merklich ab.

ZSKA Moskau wird diesen Bewerb sehr ernstnehmen und mit Top-Spielern wie Vlasic, Chalov oder Torhüter Akinfeev aufwarten. Der namhafteste Ausfall bei den Russen könnte Linksverteidiger Mário Fernandes sein, der positiv auf COVID-19 getestet wurde – allerdings steht auch ein Comeback des eingebürgerten Brasilianers im Raum. Die mittelmäßige Form des Bundesligisten spricht gegen das gut eingespielte, offensiv starke Team aus Moskau gegen eine Sensation, weshalb wir hier auf einen Auswärtssieg des russischen Großklubs tippen.

Gesamteinsatz:
Gesamtquote:
Gesamtquote
Möglicher Gewinn: