abseits.at Analyse

Topwette
der Vorwoche

Jede Woche präsentieren wir dir eine außergewöhnliche Sportwette, die auf win2day abgegeben wurde - und Erfolg hatte. Zusätzlich findest du hier die Expertenmeinungen vom Austrian-Soccer-Board sowie der win2day Sportwetten Redaktion.
 

  • Dein Kommentar - Dein Gewinn: Wenn deine Wette zur Topwette gekürt wurde und du uns deinen Kommentar dazu schickst, dann erhältst du als Dankeschön € 25 Wettguthaben geschenkt.

Wir freuen uns auf kreative und vor allem erfolgreiche Wetten unserer Userinnen und User.

Bitte beachte, dass du von uns nur kontaktiert werden darfst, wenn du zugestimmt hast, Informationen & Angebote von win2day zu erhalten. Die Zustimmung kannst du auf win2day im eingeloggten Zustand unter "Meine Einstellungen" beim Menüpunkt "Meine Benachrichtigungen" erteilen.

Die Topwette der Kalenderwoche 21:

Quote: 12,99 / Einsatz: € 100 / Gewinn: € 1.299

Event Wettart Tipp Quote Ergebnis
EventLD Alajuelense - AD San Carlos Wettart3-Weg Tipp1 Quote1,40 Ergebnis3:0
EventSantos de Guapiles - Deportivo Saprissa Wettart3-Weg Tipp2 Quote1,55 Ergebnis2:4
EventHuda Hue - SHB Da Nang Wettart3-Weg Tipp2 Quote1,80 Ergebnis0:1
EventChungnam Asan FC - Suwon FC Wettart3-Weg Tipp2 Quote1,90 Ergebnis0:5
EventBa Ria Vung Tau FC - Sai Gon FC WettartFällt für beide Teams mindestens je ein Tor? TippJa Quote1,75 Ergebnis2:1

Die Kommentare zu dieser Topwette:

spielmacher13: Kommentar folgt. 

Austrian Soccer Board: Der Sonntag hatte einige exotische Spiele zu bieten, die der User "spielmacher13" perfekt ausnützte. Mit einer Fünferkombi aus Spielen in Costa Rica, Südkorea und Vietnam machte der glückliche Gewinner der Woche aus 100 Euro stolze 1.299 Euro. In den Nachtpartien in Costa Rica brannte ohnehin nichts an und sowohl der 3:0-Sieg von Alajuelense gegen San Carlos, als auch das 4:2 von Saprissa bei Santos de Guapiles waren ungefährdet. Auch der glatte 5:0-Auswärtssieg des südkoreanischen Zweitligisten Suwon gegen Chungnam Asan, wo der Österreicher Armin Mujakic unter Vertrag steht, war kein Problem. Enger ging es allerdings im vietnamesischen Cup zu: Beim 1:0-Auswärtssieg von Da Nang bei Huda Hue musste ein Elfmeter in der 67. Minute für das Goldtor herhalten. Noch knapper verlief das entscheidende Spiel der Wette, bei dem Ba Ra Vung Tau sich mit 2:1 gegen den Sai Gon FC durchsetzte: Hier war die Voraussetzung, dass beide Teams treffen und dies trat erst in der Schlussphase ein. Nachdem das Heimteam bereits mit 2:0 führte, war es Stürmer Ngo Anh Vu, der in der 87. Minute den Anschlusstreffer und damit den späten, aber doch erfolgreichen Gewinn der Wette fixierte. Wir gratulieren herzlich zum Gewinn!

win2day Sportwetten Redaktion: Für die aktuelle Topwette legte "spielmacher13" innerhalb weniger Stunden eine beachtliche Weltreise hin. Nach zwei Favoritensiegen in lateinamerikanischen Costa Rica zog es den Wettschein weiter nach Asien, wo neben der zweiten Koreanischen Liga noch zwei Cupspiele aus Vietnam kombiniert wurden. Das letzte und für den Wettschein entscheidende Tor fiel im Badeort Vung Tao: Der Sai Gon FC erzielte das späte Auswärtstor, das dem Topwetter einen Gewinn von knapp 1.300 Euro bescherte. Wir gratulieren zur Topwette der Vorwoche.