Sportwetten Empfehlungen und Tipps

Anorthosis – SK Rapid Wien

UEFA Europa League

Anorthosis – SK Rapid Wien

Anpfiff: Donnerstag, 12.08.2021, 19:00 Uhr

Stadion: Antonis Papadopoulos Stadion 

Unsere Wettempfehlung

  • Fällt für beide Teams mindestens je ein Tor? Ja
Basiswette
1
X
2
EL
Zenit St.Petersb.
Betis Sevilla
Zenit St.Petersb. - Betis Sevilla
EL
Sheriff Tiraspol
Sporting Braga
Sheriff Tiraspol - Sporting Braga
EL
Bor. Dortmund
Glasgow Rangers
Bor. Dortmund - Glasgow Rangers
EL
FC Barcelona
SSC Napoli
FC Barcelona - SSC Napoli
EL
FC Sevilla
NK Dinamo Zagreb
FC Sevilla - NK Dinamo Zagreb
EL
RB Leipzig
Real Sociedad
RB Leipzig - Real Sociedad
EL
FC Porto
Lazio Rom
FC Porto - Lazio Rom
EL
Atalanta Bergamo
Olympiakos Piräus
Atalanta Bergamo - Olympiakos Piräus
Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

Rapid hat am vergangenen Donnerstag im Europa League-Heimspiel gegen Anorthosis Famagusta die wichtige Pflichtaufgabe erledigt und auch in der Höhe gut vorgelegt. Das 3:0 gibt den Hütteldorfern eine ausgezeichnete Ausgangsposition für das Rückspiel, das im zyprischen Larnaca stattfindet, wo speziell die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit zahlreichen Gegnern zu schaffen machen. Nach dem glatten Heimsieg kann sich Rapid auf seine eigene defensive Stabilität konzentrieren und sich gegen einen technisch weitgehend unterlegenen Gegner aufs Kontern verlagern.

Bei Rapid dürfte Robert Ljubicic nach überstandener Corona-Erkrankung und Quarantäne wieder ins Team rutschen. Ob es sich auch für Filip Stojkovic und Dejan Petrovic ausgeht, ist aktuell noch fraglich. Zuletzt spielte Rapid in der Bundesliga gegen den Wolfsberger AC erneut mit einer Rumpftruppe und vielen jungen Spielern, löste die Aufgaben aber sehr konzentriert und souverän. Mit zwei 3:0-Siegen en suite im Gepäck sollte es jedenfalls nicht am Selbstvertrauen mangeln.

Wir erwarten hier eine typische „Zypern-Partie“: Anorthosis wird offensiver und aktiver auftreten als im Hinspiel, könnte dennoch da und dort an seine qualitativen Grenzen stoßen. Dennoch werden die Zyprer zu ihren Torchancen kommen und vor allem versuchen, den Ball schnell in den Strafraum zu bringen. Rapid wiederum wird im Konterspiel Chancen vorfinden und mit dem Selbstvertrauen der letzten Woche auch treffen. Wir tippen hier natürlich darauf, dass das 3:0 aus dem Hinspiel für den Aufstieg der Grün-Weißen reichen wird und denken zudem, dass im Rückspiel beide Teams zu Torerfolgen kommen werden.