Sportwetten Empfehlungen und Tipps

Atalanta Bergamo – Inter Mailand

Italien, Serie A

Atalanta Bergamo – Inter Mailand

Anpiff: Samstag, 01.08.2020, 20:45 Uhr

Stadion: Stadio Atleti Azzurri d’Italia (Gewiss Stadium), Bergamo

Wettempfehlung:

  • Fällt für beide Teams mindestens je ein Tor? Ja
  • Wie viele Tore werden erzielt? mehr als 2,5
Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

Atalanta hat die Chance mit einem Heimsieg gegen Inter den zweiten Tabellenplatz zu erobern, was nach dem sensationellen dritten Platz im Vorjahr ein weiterer grandioser Erfolg wäre. Die Mannschaft von Trainer Gian Piero Gasperini machte sich mit den Erfolgen in der Serie A und am internationalen Parkett schon längst einen Namen in Europa, was auch an der spektakulären Spielweise der Mannschaft liegt. Gasperini impfte seinen Spielern einen unbändigen Offensivdrang ein und installierte Automatismen im Angriffsspiel, die jeden Gegner vor große Probleme stellen. Man muss sich nur vor Augen halten, dass Atalanta vor dem letzten Meisterschaftsspiel die Chance hat den 100. Saisontreffer zu erzielen! Aktuell steht das Team nämlich bei 98 Toren und verfügt über die deutlich beste Tordifferenz in der Liga. Die beiden Stürmer Duvan Zapata und Luis Muriel stehen bei jeweils 18 Treffern, wobei Letztgenannter nur zehn Mal in der Startaufstellung stand. Luis Muriel war in dieser Saison der beste Einwechselspieler Europas und erzielte pro 90 Minuten die meisten Treffer aller Akteure in den Top-5-Ligen.

Atalantas Gegner Inter befindet sich allerdings ebenfalls in einer starken Verfassung und ging in den letzten 13 Pflichtspielen nur einmal als Verlierer vom Platz. Zuletzt setzte sich der Tabellenzweite mit einem 2:0-Sieg gegen Napoli durch und zeigte dabei eine effiziente und abgebrühte Partie. Es wird hochinteressant sein, wie wichtig beiden Trainern der Vizemeistertitel sein wird. Auf beide Teams warten nämlich noch internationale Aufgaben, wobei Inter bereits am kommenden Mittwoch in der Europa League gegen Getafe antreten muss. Die Spanier können sich bereits seit dem 19. Juli rein auf das Europa League-Spiel vorbereiten und werden im Unterschied zu Inter ausgeruhte Spieler zur Verfügung haben. Atalanta hat den Vorteil, dass das Champions-League-Spiel gegen Paris Saint-Germain erst am 12. August über die Bühne geht und die Spieler damit eine Woche länger generieren können.

Am Samstag treffen mit Atalanta und Inter zwei Teams aufeinander, die in der Serie A aktuell die meisten Treffer erzielten. Atalanta erzielte in den letzten 30 (!) Spielen immer mindestens ein Tor! Inter Mailand zeigte sich zuletzt insbesondere bei Auswärtsspielen in Torlaune und traf in den letzten fünf Partien auf fremden Plätzen stets mindestens zwei Mal! Wir empfehlen deshalb zunächst die Wette, dass beide Teams mindestens einen Treffer erzielen. Alternativ sieht auch eine „Over-Wette“ angesichts der oben erwähnten Statistiken verlockend aus.