Sportwetten Empfehlungen und Tipps

FC Bayern München – FC Schalke 04

Deutsche Bundesliga

FC Bayern München – FC Schalke 04

Anpfiff: Freitag, 18.09.2020, 20:30 Uhr

Stadion: Allianz Arena

Basiswette
1
X
2
GER BL
M'gladbach
FC Bayern München
M'gladbach - FC Bayern München
GER BL
VfB Stuttgart
Greuther Fürth
VfB Stuttgart - Greuther Fürth
GER BL
FC Augsburg
TSG Hoffenheim
FC Augsburg - TSG Hoffenheim
GER BL
VfL Wolfsburg
VfL Bochum
VfL Wolfsburg - VfL Bochum
GER BL
FC Union Berlin
Bayer Leverkusen
FC Union Berlin - Bayer Leverkusen
GER BL
Arminia Bielefeld
SC Freiburg
Arminia Bielefeld - SC Freiburg
GER BL
Bor. Dortmund
Eintr. Frankfurt
Bor. Dortmund - Eintr. Frankfurt
GER BL
FSV Mainz 05
RB Leipzig
FSV Mainz 05 - RB Leipzig
GER BL
1. FC Köln
Hertha BSC
1. FC Köln - Hertha BSC
Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

Wettempfehlung

  • Handicap 0:1, Tipp 1

Traditionell eröffnet der Vorjahresmeister die neue Saison der deutschen Bundesliga und wie jedes Jahr stellt sich auch heuer die Frage, ob es eine Mannschaft gibt, die den FC Bayern München richtig fordern wird können. Die Truppe von Trainer Hansi Flick präsentierte sich in der vergangenen Saison in einer bestechenden Form und gewann nicht nur die Meisterschaft und den Cup, sondern setzte sich auch im Champions League-Finale gegen Paris Saint-Germain durch. Philippe Coutinho, Ivan Perisic und Thiago stehen nach den abgelaufenen Leihen nicht mehr im Kader des FC Bayern. Mit Leroy Sané kam ein brandgefährlicher Spieler gegen eine Ablöse von 45 Millionen Euro für die linke Angriffsseite, der ausgerechnet gegen seinen Ex-Verein sein Comeback in der Bundesliga feiern wird.

Der FC Schalke 04 legte vergangene Saison eine katastrophale Rückrunde hin und wartet in der Liga seit dem 17. Jänner 2020 auf einen Sieg. Die Königsblauen sind nun seit unglaublichen 16 Spielen ohne Sieg, was der längsten Negativserie der Vereinsgeschichte entspricht. Insbesondere die Offensivabteilung präsentierte sich vergangene Saison von ihrer schlechtesten Seite, denn nach 34 Spieltagen standen nur 38 Treffer zu Buche. Nur die beiden Absteiger Fortuna Düsseldorf und der SC Paderborn weisen in dieser Hinsicht knapp schlechtere Statistiken auf. Es verwundert demnach nicht, dass sich die Knappen in erster Linie in der Offensive verstärkten. Neben dem 36-jährigen Routinier Vedad Ibišević verpflichtete die Mannschaft von Trainer David Wagner knapp vor Saisonstart den Portugiesen Goncalo Paciencia, der leihweise von Eintracht Frankfurt kam. 

Der FC Bayern München geht als klarer Favorit in das Heimspiel gegen den FC Schalke 04 und will seine unglaubliche Serie aus der Vorsaison weiter ausbauen. In den letzten 30 Pflichtspielen gab der deutsche Rekordmeister nur ein einziges Unentschieden ab und ging 29-mal als Gewinner vom Platz. Der Serienmeister verzichtete im Gegensatz zum FC Schalke 04 auf Testspiele, während die Königsblauen in der Vorbereitung neben drei Siegen auch zwei eher peinliche Niederlagen gegen den SC Verl und den KFC Uerdingen 05 erlitten. Auch das direkte Duell gegen die Bayern bietet für den FC Schalke 04 nur wenig Grund zur Vorfreude auf das Auftaktspiel der neuen Saison, denn in den letzten 21 Partien holte der Außenseiter nur drei Unentschieden und musste sich 18-mal geschlagen geben. Wir denken, dass sich an den Kräfteverhältnissen nicht viel geändert hat und empfehlen einen Handicap-Sieg auf den Triple-Gewinner.