Sportwetten Empfehlungen und Tipps

England – Schottland

EM 2020 Tipps & Wetten

England – Schottland

Anpfiff: Freitag, 18.06.2021, 21:00 Uhr

Stadion: Wembley Stadium, London

So wetten unsere Experten:

  • Wer gewinnt das Spiel/Scoren beide Teams? Team 1/Nein

Deine erste Wette? Wir helfen dir HIER weiter!

Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

Es ist einer der größten Klassiker des internationalen Fußballs und das älteste Duell der Fußballwelt – allerdings auch ein ungleicher Kampf. Schottland trifft im Londoner Wembley Stadium auf den „großen Bruder“, gegen den man immer gerne spielt, aber auch meistens als Verlierer vom Platz geht. Wäre das auch diesmal wieder der Fall, müssten sich die Schotten wohl schon von ihren Aufstiegsträumen verabschieden. Gegen die Engländer auf „Teufel komm raus“ anzugreifen, wäre aber natürlich der falsche Ansatz. So hoch ist die Qualität der Mannschaft von Steve Clarke nicht und England würde Unachtsamkeiten bitter bestrafen.

Gareth Southgate hat qualitativ eine der stärksten Offensivreihen des gesamten Turniers zur Verfügung, aber ähnlich wie etwa die Franzosen setzt der englische Coach auf defensive Stabilität und Pragmatismus, statt auf Hurra-Fußball. Das wird sich grundsätzlich auch gegen die Schotten nicht ändern, obwohl man als glasklarer Favorit ins Spiel geht. Einige Durchbrüche Schottlands gegen Tschechien sollten Warnung genug sein, dass man das Spiel auch defensiv nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte. England wird demnach vor allem auf Kontrolle aus sein, viel Ballbesitz aufbauen und punktuell über die flinken Flügelspieler zuschlagen.

Schottland braucht zwar dringend Punkte, muss diese aber selbst auch aus der Defensive heraus anvisieren. Es wird nur über Konterangriffe gehen, denn beherrschen wird man die Engländer sicher nicht. England kassierte aber auch schon gegen die offensiv stärkeren Kroaten keinen Treffer und ließ allgemein nicht viel zu. Demnach erwarten wir, dass auch die Schotten – noch dazu „auswärts“ im Wembley – zu keinem Torerfolg kommen werden. England wiederum wird auch im zweiten Gruppenspiel kein Feuerwerk zünden, aber humorlos und effizient sein. Die Three Lions werden die Bravehearts demnach „zu Null“ besiegen.

Worauf wettest du? Hier gehts zu allen EM-Wetten. Für dich ist bestimmt die passende Wette dabei!

Du willst mehr als nur wetten? Dann sei bei unserem großen Gewinnspektakel dabei. Bis 11. Juli 2021 kannst du in allen Spielbereichen täglich fantastische Gewinne abstauben. Und in der Nachspielzeit sorgen wir mit 100 Traumpreisen für finale Extra-Spannung! HIER gehts zur Promo.