Sportwetten Empfehlungen und Tipps

SK Sturm Graz – LASK Linz

Österreich, Bundesliga, Meistergruppe

SK Sturm Graz – LASK Linz
Sonntag, 21.06.2020, 19:30 Uhr

Den aufgestauten Frust der letzten Wochen schoss sich der LASK am Mittwochabend gegen Sturm Graz von der Seele. Mit einer 4:0-Packung schickte man die Grazer nach Hause und ist damit bereits seit fünf Spielen gegen die Blackies ungeschlagen. Damit holte sich der LASK den dritten Rang in der Tabelle zurück und steht nun vor weiteren Pflichtaufgaben, um doch noch an der Champions-League-Qualifikation anzuklopfen. Die nächsten drei Spiele gegen Sturm (a), Hartberg (a) und Wolfsberg (h) müssen unbedingt gewonnen werden und zusätzlich muss man auf Gnade des Protestkomitees hoffen, sodass man ein paar der abgezogenen Punkte wieder zurückbekommt. Andernfalls wird der zweite Platz kaum erreichbar sein.

Im Bundesliga Heimspiel gegen Sturm lieferte die Elf von Valerien Ismael eine sehr konzentrierte und abgebrühte Leistung ab. Sturm wurde zudem gut verteidigt und war entsprechend harmlos. Dementsprechend ist es schwer vorstellbar, dass die Grazer unmittelbar nach einer glatten 0:4-Niederlage zurückschlagen können. Der LASK zeigte bereits in den letzten Spielen einen Aufwärtstrend, der sich nun endlich wieder in einem positiven Ergebnis niederschlug. Valerien Ismael konnte nach einer Stunde zudem einige Stammkräfte auswechseln und schonen. Sturms Trainer Nikon El Maestro, der weiterhin seinen gesperrten Bruder vertritt, muss im Rückspiel auf den gelbgesperrten Emanuel Sakic verzichten und dürfte das Spiel nach der Klatsche in Pasching defensiver anlegen. Dass man mit dem LASK nicht mitspielen sollte, bekam man eindrucksvoll bewiesen. Aufgrund des Aufwärtstrends der Linzer tippen wir in diesem Spiel auf einen erneuten Sieg der Oberösterreicher.


Die abseits.at -Wettempfehlung:
  • 3-Weg, Tipp 2
Basiswette
1
X
2
AUT BL
TSV Hartberg
FK Austria Wien
TSV Hartberg - FK Austria Wien