Sportwetten Empfehlungen und Tipps

LASK Linz – Tottenham

UEFA Europa League

LASK Linz – Tottenham

Anpfiff: Donnerstag, 03.12.2020, 18:55 Uhr

Stadion: Linzer Stadion

Unsere Wettempfehlung

  • 3-Weg, Tipp 2
  • Wie viele Tore werden erzielt? Mehr als 2,5
Basiswette
1
X
2
EL
Manchester United
Granada CF
Manchester United - Granada CF
EL
SK Slavia Prag
FC Arsenal
SK Slavia Prag - FC Arsenal
EL
AS Roma
Ajax Amsterdam
AS Roma - Ajax Amsterdam
EL
Villarreal CF
NK Dinamo Zagreb
Villarreal CF - NK Dinamo Zagreb
Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

Der LASK feierte in der Bundesliga am Wochenende beim 3:0-Heimsieg gegen Altach eine gelungene Generalprobe für das bevorstehende Europa League-Spiel gegen den Tottenham Hotspur FC. LASK-Coach Dominik Thalhammer sah eine spielfreudige Mannschaft, die die Altacher fulminant unter Druck setzte, sich aber erst in der 65. Minute mit dem Führungstreffer belohnte. Die Oberösterreicher, die zuletzt in der Europa League gegen Royal Antwerpen mit 0:2 verloren, haben vor dem Spiel gegen die Spurs einige Personalsorgen, die insbesondere die Abwehr betreffen. Gernot Trauner muss aufgrund einer Sperre das Spiel von der Tribüne aus verfolgen. Da auch Petar Filipovic verletzt ist, wird die Dreier-Abwehr eine ungewohnte Konstellation aufweisen. Neben den beiden Abwehrspielern fehlen auch Lukas Grgic, Marko Raguz und vermutlich Andreas Gruber, der sich im Spiel gegen die Vorarlberger eine Knöchelverletzung zuzog.

Der Gegner des LASK befindet sich aktuell in einer herausragenden Form und führt punktegleich mit dem Liverpool FC die Tabelle der Premier League an. Jose Mourinhos Mannschaft musste sich in den letzten 18 Pflichtspielen nur einmal geschlagen geben, als es in der Europa League eine überraschende 0:1-Auswärtsniederlage gegen Royal Antwerpen setzte. So wie damals in Belgien werden die Spurs vermutlich auch gegen den LASK einigen Stammspielern eine Pause gönnen, da das Programm des Premier-League-Tabellenführers äußerst dicht ist und schon am kommenden Sonntag das Heimspiel gegen den Arsenal FC wartet. Dass die Spurs auch ohne Stars wie Harry Kane, Heung-min Son und Dele Alli in der Startaufstellung ein ganz großer Brocken sind, stellten sie beim 3:0-Heimsieg in der ersten Begegnung gegen den LASK eindrucksvoll unter Beweis, wo sie den Oberösterreichern nicht den Funken einer Chance ließen

Die Spurs werden auch diesmal einige wichtige Stammspieler schonen, verfügen aber auch in der zweiten Reihe über ungemein viel Qualität, sodass auf den ersatzgeschwächten LASK eine ganz schwierige Aufgabe wartet. Mit Abwehrchef Gernot Trauner fehlt zudem der wichtigste Spieler im Kader der Linzer. Ohne dem souveränen Innenverteidiger zeigte der LASK schon bei der 0:3-Niederlage gegen den SK Rapid in der vierten Runde der österreichischen Bundesliga die bisher schlechteste Saisonleistung. Wir empfehlen daher einerseits einen Tipp auf einen Auswärtssieg der Spurs, andererseits eine Over-Wette. Da bei den Linzern in der Defensive wichtige Akteure ausfallen, könnte ein trefferreiches Spiel auf uns warten.