Sportwetten Empfehlungen und Tipps

SK Rapid Wien – FC Arsenal

UEFA Europa League

SK Rapid Wien – FC Arsenal

Anpfiff: Donnerstag, 22.10.2020, 18:55 Uhr

Stadion: Allianz-Stadion, Wien

Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.

Wettempfehlung

  • 3-Weg, Tipp 2
  • Fällt für beide Teams mindestens je ein Tor? Ja

Europa League Gruppenphase in Hütteldorf – und kaum jemand darf hin. Dass der SK Rapid Wien ausgerechnet im Auftaktspiel gegen Arsenal nur 3.000 Zuschauer ins Stadion lassen darf, schmerzt im Westen Wiens besonders. Gerade vor vollem Haus hätte man vorsichtig von einer Sensation träumen können. So wird das Aufeinandertreffen mit den Gunners aber entschärft werden und weniger Brisanz in sich bergen.

Die Generalprobe der Grün-Weißen glückte mit einem 5:1-Erfolg im ÖFB-Cup gegen Wiener Neustadt, bei dem vor allem Neuerwerbung Marcel Ritzmaier mit zwei schönen Treffern überzeugte. Nicht dabei war Taxiarchis Fountas, der nach den Länderspielen in Griechenland festsaß. Er ist gegen Arsenal aber wieder einsatzbereit. Gegen die qualitativ natürlich klar überlegenen Londoner wird Didi Kühbauer wohl wieder auf ein 3-5-2-System und auf schnelle Gegenstöße setzen. Rapid kann grundsätzlich entspannt in das Spiel gehen, zumal niemand eine Sensation erwartet und die wichtigen Spiele erst gegen Molde und Dundalk folgen werden.

Arsenal ist in der Europa League aber eine große Unbekannte. Englische Teams sind allgemein dafür bekannt, dass sie in der Gruppenphase stark rotieren und viele junge Spieler einsetzen. Dass sich die Gunners in der insgesamt eher leichten Gruppe nicht für die nächste Runde qualifizieren ist praktisch denkunmöglich und Trainer Mikel Arteta darf sich aufgrund der langen internationalen Flautephase keinen Umfaller leisten. Der Kader der Engländer ist breit genug, um auch im zweiten Anzug eine schlagkräftige Truppe aufzubieten. Sicher fehlen werden die Verletzten Özil, Mustafi, Pablo Marí und Martinelli. Die Fans des Arsenal FC rechnen aber auch damit, dass Arteta Top-Spieler wie Lacazette oder Aubameyang nur auf der Bank belässt. In der Premier League geht es für Arsenal in den nächsten Wochen mit den Krachern gegen Leicester City und auswärts bei Manchester United weiter. Auf diesen Spielen wird das größere Augenmerk des Teams liegen.

Demnach tippen wir darauf, dass Rapid das Spiel durchaus offenhalten und auch treffen kann. Wir sehen Arsenal auch mit einer besseren B-Mannschaft als klaren Favoriten an und tippen auf einen Auswärtssieg in Wien-Hütteldorf, allerdings wird sich der österreichische Rekordmeister keineswegs kampflos aufgeben.