Sportwetten Empfehlungen und Tipps

Red Bull Salzburg – SK Sturm Graz

Österreich, Bundesliga, Meistergruppe

Red Bull Salzburg – SK Sturm Graz
Mittwoch, 01.07.2020, 20:30 Uhr

Was allseits erwartet wurde, ist nach dem 30. Spieltag nun endgültig fix: Salzburg ist wieder Meister und kann die letzten beiden Runden gegen Sturm und den LASK ganz entspannt abwickeln. Aber dennoch könnten die Roten Bullen in den letzten Partien noch einmal Gas geben, denn es gilt Rekorde zu brechen. Die kleine Chance den eigenen, absoluten Bundesliga-Saisontorrekord von 110 Treffern aus der Saison 2013/14 zu knacken, besteht noch – wenngleich Salzburg relativ betrachtet bereits jetzt einen neuen Rekord aufgestellt hat. Zudem wollen sich einige Spieler noch in die internationale Auslage spielen und zeigen, dass sie auch mit einem fixen Meistertitel im Gepäck noch hungrig sind.

Gegen Sturm Graz trifft man hierfür auf einen dankbaren Gegner, denn keine andere Mannschaft ist derzeit so verunsichert wie die Blackies, die zuletzt in der zweiten Halbzeit eine 2:0-Führung gegen Rapid aus der Hand gaben und noch mit 2:3 verloren. Die Fans betteln bereits darum, dass die Katastrophensaison möglichst bald vorbei ist. Was aber gerne übersehen wird, ist, dass Sturm gegen Salzburg um die letzte kleine Chance um den ligainternen Europa-League-Playoffplatz spielt. Um diese Chance zu wahren, braucht es aber einen Sieg gegen Salzburg. Ein solcher mutet natürlich angesichts der Kräfteverhältnisse utopisch an, aber Sturm muss es zumindest versuchen. Bei den Grazern sind alle Spieler mit an Bord, während Salzburg-Trainer Jesse Marsch zwar einerseits wieder auf Spieler wie Koita oder Kristensen zurückgreifen kann, und deshalb mit Sicherheit ein wenig rotieren wird. Dennoch sollte die selbstbewusste Salzburger Mannschaft mit dem Meistertitel im Rücken gegen die völlig verunsicherten Grazer keine Probleme bekommen. Wir erwarten eine ähnliche Partie, wie der 5:1-Sieg Salzburgs in Graz war. Sturm wird gefährdet sein, das Spiel mit elf Spielern zu beenden und Salzburg wird den Steirern mit Powerfußball ordentlich einheizen. Wir tippen auf einen klaren Sieg der Salzburger und viele Tore.


Die abseits.at -Wettempfehlung:
  • Wie viele Tore werden erzielt? Mehr als 3,5
  • Handicap 0:1, Tipp 1
Basiswette
1
X
2
AUT BL
FK Austria Wien
TSV Hartberg
FK Austria Wien - TSV Hartberg