Sportwetten Empfehlungen und Tipps

Wolfsberger AC – LASK Linz

Österreich, Bundesliga, Meistergruppe

Wolfsberger AC – LASK Linz
Sonntag, 07.06.2020, 17:00 Uhr

Es war wohl das Szenario, mit dem vor der ersten Runde des Meisterplayoffs die allerwenigsten rechneten: Der WAC besiegte den SK Sturm Graz auswärts mit 2:1 und holte sich damit vorerst den zweiten Platz. In aller Munde war wieder einmal Shon Weissman: Der Führende der Torschützenliste sorgte mit seinem genialen Fallrückziehertor für die Vorentscheidung. Möglich gemacht wurde der Sprung auf den zweiten Rang durch den TSV Hartberg, der einen völlig unerwarteten Last Minute Sieg aus Pasching entführte und den LASK damit auf Platz drei verfrachtete. Die Linzer hatten dabei jede Menge Pech mit Aluminiumtreffern, war aber gerade im defensiven Umschaltspiel viel zu unkonzentriert, stand zu hoch, ließ sich immer wieder in Kontersituationen von den Hartbergern auseinanderreißen.

Nun kommt es zu einem hochinteressanten Spiel um Rang zwei, in dem die spielerisch starken Wolfsberger gegen die stark pressenden Linzer antreten. So tief wie Hartberg wird der WAC nicht stehen, sondern auf Kontrolle im Mittelfeld aus sein. Die Linzer wiederum stehen nach der unnötigen Heimniederlage gegen Hartberg mit dem Rücken zur Wand und müssen die Zweikämpfe und den Kampf um die zweiten Bälle noch mehr annehmen als zuletzt. Hoch wird der LASK allerdings wieder stehen, denn nach der Auftaktniederlage zählt in Wolfsberg nur ein voller Erfolg. Dabei steht auch die beeindruckende Auswärtsbilanz der Linzer auf einer harten Probe: Die Ismael-Elf hat in der laufenden Saison in Auswärtspartien noch keinen einzigen Punkt abgegeben und in elf Spielen gerademal fünf Gegentreffer kassiert. Gegen den zweitbesten Angriff der Österreichischen Bundesliga wird diese Serie schwer zu verteidigen sein, auch weil der Geisterspielcharakter keine wirkliche Heim- oder Auswärtssituation aufkommen lässt.

Beim LASK kehrt Kapitän Gernot Trauner nach seiner Gelbsperre in den Kader zurück, was für die Defensive der Linzer sicher kein Nachteil ist. Der WAC hingegen wird erneut mit seiner bestmöglichen Mannschaft auflaufen und nach dem Auswärtssieg in Graz vor Selbstvertrauen nur so strotzen. Angesichts dessen, dass der LASK nun dringend agieren muss, um nicht weiter zurückzufallen, erwarten wir einen offenen Schlagabtausch mit einigen Treffern. Zusätzlich legen wir euch hierzu auch einen Risikotipp ans Herz.


Die abseits.at -Wettempfehlung:
 
  • Wie viele Tore werden erzielt? Mehr als 2,5
  • Wie viele Tore werden erzielt? Mehr als 3,5
Basiswette
1
X
2
AUT BL
TSV Hartberg
FK Austria Wien
TSV Hartberg - FK Austria Wien