abseits.at Analyse

Topwette
der Vorwoche

Jede Woche präsentieren wir Ihnen eine außergewöhnliche Sportwette, die auf win2day abgegeben wurde - und Erfolg hatte. Dazu lesen Sie natürlich auch die Expertenmeinungen vom Austrian Soccer Board sowie der win2day Sportwetten Redaktion.

Ihr Kommentar - Ihr Gewinn: Neben unseren Experten kann auch der Abgeber der Topwette einen Kommentar zu seinem erfolgreichen Wettschein abgeben. Als Dankeschön erhält er von uns € 25,- Wettguthaben dotiert. Wir freuen uns auf kreative und vor allem erfolgreiche Wetten unserer Userinnen und User.

Bitte beachten Sie, dass Sie von uns nur kontaktiert werden dürfen, wenn Sie zugestimmt haben, Informationen & Angebote von win2day zu erhalten. Die Zustimmung können Sie auf win2day im eingeloggten Zustand unter "Meine Einstellungen" beim Menüpunkt "Meine Benachrichtigungen" erteilen.

 

Die Topwette der Kalenderwoche 41:

Gewinn: € 8.610,- / Einsatz: Zweimal je € 500,- / Quote: 8,61

Event Wettart Tipp Quote Ergebnis
EventWeißrussland - Luxemburg Wettart3-Weg Tipp1 Quote1,50 Ergebnis1:0
EventÖsterreich - Nordirland Wettart3-Weg Tipp1 Quote1,50 Ergebnis1:0
EventGriechenland - Ungarn Wettart3-Weg Tipp1 Quote1,55 Ergebnis1:0
EventEstland - Finnland Wettart3-Weg Tipp2 Quote1,90 Ergebnis0:1
EventKroatien - England WettartDoppelte Chance Tipp1X Quote1,30 Ergebnis0:0

Die Kommentare zu dieser Topwette:

dedel : Kommentar folgt!

Austrian Soccer Board : Wir gratulieren unserem Wetter der Woche „dedel“ der sich die Spiele dieser Kombiwette sorgfältig aussuchte und aufgrund des hohen Wetteinsatzes und einer Quote von 8,61 einen richtig schönen Gewinn einstreichen konnte. Kurioser Weise endeten alle 3-Weg-Wetten mit einem 1:0-Sieg des Favoriten, wobei Nordirlands Will Grigg dem Wettschein fast einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte. Der eingewechselte Publikumsliebling traf in der 84. Minute im Länderspiel gegen Österreich per Kopf jedoch nur die Stange, sodass Franco Fodas Team das Resultat über die Zeit brachte. Noch knapper ging es beim Spiel zwischen Estland und Finnland zu, denn der finnische Teamstürmer Teemu Pukki erzielte erst in der 90. Minute den einzigen Treffer der Partie. Der 1X-Tipp im Spiel zwischen Kroatien und England war hingegen nur selten in Gefahr – nicht weil die Kroatien so stark waren, sondern weil beide Teams stark unter den Erwartungen blieben und sich die Partie insgesamt weder einen Sieger noch einen Treffer verdiente. Es lag kein Tor in der Luft, was unseren Wetter der Woche sicherlich gefreut hat. Wir gratulieren zu diesem tollen Schein!

win2day Sportwetten Redaktion : Dieser Wettschein war so schön, dass ihn der User dedel gleich zweimal spielte. Und das mit maximalen Einsatz. Dass die Spiele allesamt recht knapp waren, dürfte dem Topwetter reichlich egal sein. Denn am Ende des Tages durfte er einen Gewinn von 8.610,- Euro bejubeln. Wir gratulieren herzlich zu dieser Topwette der Vorwoche.

Die Wahl zur Topwette der Weltmeisterschaft

Das Gewinnspiel zur Topwette der Weltmeisterschaft 2018 ist beendet. Wir bedanken uns für die zahlreiche Teilnahme!

Mehr
Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland war reich an spektakulären Topwetten. Deswegen konnten alle Userinnen und User bis 5. August 2018 die Topwette der Weltmeisterschaft 2018 wählen. Unter allen abgegebenen Stimmen wurde 100-mal je 10,- Euro Wettguthaben verlost.

Die Wahl zur Topwette des Jahres 2017

Das Gewinnspiel zur Topwette des Jahres ist seit 31.01.2018 beendet. Wir bedanken uns für Ihre zahlreiche Teilnahme!

Das Sportwetten-Jahr 2017 war reich an spektakulären Topwetten. Deswegen konnten alle Userinnen und User im Januar 2018 die Topwette des Jahres 2017 wählen. Unter allen abgegebenen Stimmen wurden Preise im Gesamtwert von mehr als 2.000,- Euro verlost.

Schließen