Pro League, 28.05. 18:00
      BEL Pro League 22/23, Meister
       
      Club Brügge
       
      FC Royal Antwerpen
       
      KRC Genk
       
      RSC Anderlecht
       
      KAA Gent
       
      Standard Lüttich
       
      Union Saint-Gilloise
       
      Oud-Heverlee Leuven
       
      Yellow-Red KV Mechelen
       
      Sporting Charleroi
       
      St. Truiden VV
       
      KVC Westerlo
       
      Cercle Brügge KSV
       
      KV Kortrijk
       
      AS Eupen
       
      KV Oostende
       
      RFC Seraing
       
      SV Zulte Waregem
      Die Aktualisierung der Seite wurde wegen Inaktivität unterbrochen. Bitte klicke, um die Seite neu zu laden und die Aktualisierungen fortzusetzen.
      Gesamteinsatz:
      Gesamtquote:
      Gesamtquote
      Möglicher Gewinn: